Sommertrüffel

Der Sommertrüffel oder Aestivum ist ein Trüffel mit hervorragenden kulinarischen Qualitäten. Sein Geschmack ist intensiv mit einer Note, die an Haselnüsse erinnern, und sein Aroma ist mild und erinnert an Bergdüfte.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: 563 Kategorie:

Beschreibung

Der Sommertrüffel

Beim Sommertrüffel, der nur für ein paar Monate im Jahr vorkommt, wächst die Nachfrage. |||UNTRANSLATED_CONTENT_START|||Se cría en un hábitat similar al de la trufa negra; es decir, cerca de las raíces de montes mediterráneos. La Tuber|||UNTRANSLATED_CONTENT_END||| |||UNTRANSLATED_CONTENT_START|||Aestivum también es conocida como la trufa de San Juan, debido a la época del año en la que aparece.|||UNTRANSLATED_CONTENT_END||| Er ist von Frühjahr bis Herbst zu finden, aber in Spanien läuft die Saison von Mitte Mai bis August. Er ist ein gewöhnlicher Pilz, aber schwer zu finden. Er wächst in Symbiose mit Zirbelkiefer, Nigrumkiefer und Haselnuss, so dass seine Produktion lediglich mediterran ist. Die beste Reifezeit ist von Ende Juni bis Anfang August. Zu diesem Zeitpunkt und aufgrund seiner maximalen Pracht hat der einmal gewonnene Sommertrüffel eine Lebensdauer von etwa einer Woche. Einige der Gebiete, in denen man diese Trüffel in Spanien finden kann, sind die Provinzen Teruel, Albacete und Murcia.

Der Sommertrüffel ist außen dunkel und hat ausgeprägtere pyramidenförmige Formen, er unterscheidet sich innen leicht vom schwarzen Trüffel, da er eine hellbraune Farbe hat, ähnlich wie Vanille und reif mit weißen Streifen.

Dieser Pilz, der von vielen Menschen, vor allem von Köchen und Restaurantbesitzern, so gesucht und begehrt ist, wird verwendet, um ihren Gerichten eine unverwechselbare und exklusive Note zu verleihen und gleichzeitig einen ganz anderen Geschmack als der übliche zu bieten. Er wird meist in Sommersalaten oder vor allem in Nudelgerichten verwendet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sommertrüffel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen …